Aktuell:


Öffnungszeiten Clublokal

Unser Clublokal ist jeden Freitag, ab 20h geöffnet (ausgenommen Feiertag und Fenstertag)


Dienstag, 16. Jänner 2018, 19:30 Uhr.

Start FB2 Ausbildung
Interessenten sind herzlich willkommen.



Leider vorbei:

Freitag, 12. Jänner 2018 
20 Uhr im Clublokal, Griesgasse 7 - Tirol-Premiere von ABDRIFT

KABAREEE ZUR SEE mit JÜRGEN PREUSSER
(u.a. Kolumnist bei der Yachtrevue)


Monat für Monat schreibt Jürgen Preusser in der Yachtrevue seine satirische Kolumne ABDRIFT.

Seine Kurzgeschichten über den seglerischen Alltag haben innerhalb von nur drei Jahren Kultstatus in der gar nicht so kleinen Seglergemeinde erreicht. Jürgen Preusser bringt seine Erzählungen aber nicht nur in Buchform, sondern auch auf die Bühne:


„ABDRIFT – Kabareee zur See“ - eine übermütige Mischung aus Pannen, Pech und Pointen, war an allen drei Abenden auf der renommierten Bühne der STADTGALERIE MÖDLING ausverkauft.

Auch zahlreiche Segelclubs in ganz Österreich haben bereits einen unterhaltsamen Abdrift-Abend erlebt. Der Segelclub Delphin Telfs hat die Tirol-Premiere auf die Beine gestellt ;)

Gäste sind natürlich, wie immer, herzlich willkommen.

Eintritt 12.- Euro.




Samstag, 27. Jänner 2018, 8:45 bis 18:30 Uhr
SRC Funkkurs im Clublokal (Ausgebucht - Anmeldung für Warteliste möglich)




Gerhard Ostermann
* 08.06.1956     † 23.11.2017
Wir haben getrauert, wir haben geweint, wir haben uns erinnert, wir haben geschmunzelt, wir haben uns verabschiedet.
Angelika möchte sich bei allen für die schöne Verabschiedung von unserem Gerhard recht herzlich bedanken.


Verschoben auf 2018  StubenTheater meets Segelclub!

Seit 20 Jahren wird auf der Kemater Alm in der urigen Stube Theater in alter Form gespielt. 

Sieghard Larl war damals wie heute dabei, er hat das Stubentheater auf der Kemater Alm für sich entdeckt. 
Dabei wurde eine seit langem in Vergessenheit geratene Theaterform wieder ins Leben gerufen und hat eine fulminante Wiedergeburt gefeiert. 

Allein das Stück „s`Almröserl" wurde auf der Kemater Alm nahezu 80 mal (!) aufgeführt. Es folgten nicht weniger bekannte Stücke wie „Geyerwally", „Hinterm Bergisel" und „Der andre Hofer", sowie eine neue Art von Goethes „Faust" alle vom Landesdramaturgen Schönwiese geschrieben und inszeniert.

Der neu ins Leben gerufene Verein Theater StubenRein spielte zuletzt eine von Sieghard Larl selbst geschriebene Persiflage von „Krambambuli".

Nach zweijährigen Pause und rechtzeitig zum 20jährigen Jubiläum wurde heuer wieder auf der Alm gespielt – soweit so gut!
Dieses Mal wagte sich der Neoautor Larl an die bekannte Geschichte von Don Quijote! Frei nach der Überlieferung von Miguel de Cervantes wurde dieser große Stoff für zwei Schauspieler adaptiert. 

In einer, wie beim Stubentheater üblich, kurzweiligen Art und Weise wird auf engstem Raum (mitten im Publikum) und ohne Bühne gespielt. 
Für die Regie konnte das Team den erfahrenen Schauspieler Peter Wolf (zuletzt beim Stück „Brandner Kasper" in Telfs auf der Bühne) gewinnen. 
Die musikalische Untermalung übernimmt in gewohnter Manier das Paar Hedi & Herbert Rappold.

Termin für diese Vorstellung noch nicht festgelegt – Beginn 19.30 Uhr
Karten sind nur unter www.stubenrein.at oder unter der Tel. Nr. 0681 103 41 219 erhältlich.
Eintritt: € 10,-- (Mitglieder € 8,-) 
 
Wir das Team vom Segelclub Delphin und des Theater StubenRein freuen uns euch begrüßen zu dürfen.

 Jetzt offiziell:

Der Yachtclub Delphin Telfs wird zu Segelclub Delphin Telfs !

Wir haben die Bestätigung der BH bekommen. Unser Logo wird überarbeitet und bald wird es wieder Segelclub Kappen, Shirts und Aufkleber geben.


Segelclub Delphin Telfs
Segeln in Tirol - Segeln weltweit